Hallo ihr Lieben,

hier das erste Video, wie ihr ganz einfach Babypantoffeln selber stricken könnt. Der zweite Teil folgt in den nächsten Tagen. Auch werde ich die Schuhe VERLOSEN! Also immer auf dem laufenden bleiben! 😀 Wenn du Fragen oder ähnliches zu den Baby-Pantoffeln kannst du das gerne unten in die Kommentare schreiben und ich antworte dir gerne.

MATERIAL

  • 3-4 Knäule Wash Filz it (NICHT big oder fine)
  •   Rundstricknadel oder Stricknadel 8mm-10 mm (je nach Strickfeste)
  •   Nadelspiel 8mm-9mm (je nach Strickfeste)

MASCHENPROBE

Für die Maschenprobe strickst du ein ein größeres Stück, in dem du 10 cm x 10 cm markierst mit einem dünnen Faden, der nicht verfilzt (Nähfaden), und verfilzt den „Lappen“. Danach einfach das Stück in Form ziehen und innerhalb des markierten Bereiches abmessen. Dann einfach die auf der Banderole des Knäuels angegebene Maschenanzahl für 10 cm durch die angegebene Maschenzahl dividieren. Dann weißt du wieviel Maschen in 1 cm passen. Dazu jetzt erstmal den Umfang unterhalb des Knöchel einmal um den Fuß abmessen. Diese Zahl multiplizieren mit der ausgerechneten Maschenanzahl für 1 cm. Damit du weißt, wie lang der Pantoffeln werden muss genau das gleiche machen nur statt der Maschenanzahl (Breite) die Reihenanzahl (Länge) verwenden. Dort wird vom Beginn bis Mitte des kleinen Zehes bis zur Ferse ausmessen.

fuß

BÜNDCHEN

Diese Pantoffeln sind jetzt zunächst OHNE Bündchen. Für alle, die gerne ein Bündchen anschließen wollen:

Fasst einfach die Maschen aus dem Rand bei der Öffnung der Pantoffeln auf in einer Wolle, die NICHT Filzwolle sein sollte, damit dieses nicht mit verfilzt und somit noch elastisch und weich bleibt. Dadurch kann sich das Baby die Pantoffeln nicht so schnell ausziehen.

 

WASCHEN

Am besten eine Maschenprobe machen mit derselben Wolle, damit man sieht wie sehr der Schuh einlaufen würde. Sollte er zu stark einlaufen, so kann man einfach die Temperatur etwas senken. z.B.Von 40° C auf 30° C

Bei 40°C einmal waschen
Nur ein paar Schuhe pro Waschgang mit einem halben Becher Vollwaschmittel in die Maschine geben.
Kein Sparprogramm, einfach normal bei Koch-/Buntwäsche waschen! Die Schuhe müssen im Wasser „schwimmen“